Pressestimmen


Auswahl und Auszüge aus lokaler und überregionaler Presse von 2006 bis 2016
ab 2017 bei den Aufführungen der Werke zu finden


Mit Hoffnung leben
Hier schreibt die Südwestpresse:
"Es war ein bemerkenswertes Ereignis..."
"Diese Musik, basierend auf Reihen und Intervallen, begleitet und deutet fortlaufend den Text, mal feinsinnig, mal plakativ..."
" Wer weiß, wie das Werk in den Händen von Profis klingen würde..."


Und der Reutlinger Generalanzeiger schreibt aus der voll besetzten Kreuzkirche von einer packenden und lebendigen Uraufführung, dass der Nachhall beim Publikum lange währte und der Applaus überwältigend geriet.
Duo allein
Die Südwestpresse berichtet von einer "brillanter Uraufführung" und schreibt u.a.:"...die beiden Flöten treten in einen Dialog, zeitgenössisch orientiert und von eindrucksvoller Intensität..."

Auf die Bilder klicken um den vollständigen Artikel zu lesen.

Ein klingendes Märchen zum Fest

Von der Uraufführung der Kleinen Hexe gibt es eine DVD (ca 12 € frei Haus) über Tel 07121/240911 oder über den Komponisten Tel 07121/22592
Artikel Reutlinger Nachrichten 18.10.2010 Im Reich der Zaubertöne
40 Jahre Musikschule: Märchenoper "Die kleine Hexe"
von Veit Erdmann

Reutlinger Nachrichten 18.10.2010


Artikel Reutlinger Generalanzeiger 18.10.10 Allgemeine Verzauberung
Oper - "Die kleine Hexe" von Veit Erdmann zum 40. Geburtstag der Musikschule Reutlingen

Reutlinger Generalanzeiger 18.10.10

Artikel Reutlinger Nachrichten 06.10.2010 Die Aktualität alten Holzes
Saisonauftakt zur Reihe Musica Nova

Reutlinger Nachrichten 06.10.2010

Artikel Reutlinger Generalanzeiger 02.08.2010 Tönende Fenster
Konzert - Erdmann-Uraufführung in St. Wolfgang

Reutlinger Generalanzeiger 02.08.2010

Artikel Reutlinger Nachrichten 05.02.2010 Ein klingendes Märchen zum Fest
Die kleine Hexe

Reutlinger Nachrichten 05.02.2010


Jahrbuch 2009 Band 16 MUSIK IN BADEN-WÜRTTEMBERG

Jahrbuch 2009
Band 16

Reutlinger Generalanzeiger 10.07.2009 Auch Komponisten sind mal nervös

Reutlinger Generalanzeiger 10.07.2009

Reutlinger Generalanzeiger 13.12.2008 Alles für Karl Michael Komma

Reutlinger Generalanzeiger 13.12.2008

Schwäbisches Tagblatt Tübingen 13.12.2008 Konzert für Komma
Das Trio Parnassus gastiert in Reutlingen

Schwäbisches Tagblatt Tübingen 13.12.2008

Zum Adventskonzert am 20.12.07 mit dem Chor und Orchester des Johannes Kepler Gymnasiums Reutlingen mit den Werken "Neue Vater Unser" und "Mach hoch die Tür".

"... eine großartige Leistung der Schüler-Ensembles, die dem anspruchsvollen Stück mit seiner an der textdeklamation ausgerichteten, transparent geschichteten subtilen Harmonik erstaunlich gut gerecht wurden..." "....eine für eine Schulaufführung ansprechend gelungene, Veit Erdmanns Stil differenziert umsetzende Aufführung."

Südwestpresse 24.12.2007

Zum 3. Mal hat im Mössinger Teilort Öschingen ein „ Musiksommer“ stattgefunden. Im Klaus-Herzer-Museum wurde am 22,7,07 das „Stundenbuch des Klaus Herzer“ uraufgeführt mit Eva Bredl, Harfe, und Klaus Wuckelt, Mandoline.

„...Veit Erdmann färbt eine ausgesuchte Zahl von Topoi je nach Tageszeit sensibel um, durch diese „Leitmotive“ wirkt das Werk in sich schlüssig...“

Schwäbisches Tagblatt Tübingen 24.07.07

„... Instrumentiert lediglich mit Harfe und Lyra öffnet er eine eigene Klangwelt, die reichlich Gelegenheit bot, aus seinen vielfältigen Anregungen eigene Fantasien zu entwickeln. Aus der klaren Kenntnis der instrumentalen Möglichkeiten entstand so ein Kosmos mit intensiver innerer Wirkung der verschiedenen Tagesstimmungen...“

Reutlinger Generalanzeiger 25.07.07

Ein-Euro-Opernprojekt: Veit Erdmann macht mit
Kann man Arbeitsmarktprobleme als Oper vertonen? Man kann. Der Reutlinger Komponist Veit Erdmann beteiligt sich an einem "Ein-Euro-Opernprojekt".